Kategorien &
Plattformen

Mit Coaches auf Veränderung schauen

Coaching-Angebot des Ressorts Kirchenentwicklung in der Fastenzeit
Mit Coaches auf Veränderung schauen
Mit Coaches auf Veränderung schauen
© stokpic/pixabay.com
Michael Cleven
Dipl. Theol., Dipl. Soz-Päd.,Geistliche Begleitung, Exerzitienleitung, Klinikseelsorge, Seelsorger im Refugium/Hofheim, Supervision
Juliane Schlaud-Wolf
Theologin und Seelsorgerin, Organisationsentwicklerin und Coach (FH), Bischöfliche Beauftragte für Kirchenentwicklung / Leitung in Doppelspitze mit Dr. Christof May

Zum Kurzzeit-Coaching mit Juliane Schlaud-Wolf melden Sie sich bitte hier an: https://eveeno.com/246332046

Theresia Hermann
Geistliche Begleiterin, Exerzitienleiterin, Kommunikationstrainerin, Gemeindereferentin in der Pfarrei "Unsere liebe Frau" in Wetzlar
Ursula Kaul
Geistliche Begleiterin und Exerzitienbegleiterin, Familienfrau, Flötistin

Zur Geistlichen Begleitung mit Ursula Kaul melden Sie sich bitte per Mail.

Dr. Christof May
Theologe, Priester, Geistlicher Begleiter, Regens und Bischofsvikar für Kirchenentwicklung / Leitung im Doppelspitze mit Juliane Schlaud-Wolf
Regina Schwarzer
Geistliche Begleitung, Pastoralreferentin in St. Josef Frankfurt am Main
Bernhard Hamacher
Seelsorger und Charismen-Kurs-Leiter, Gemeindereferent in St. Franziskus im Hohen Westerwald
Marion Schroeder
Charismenkursleiterin, Seelsorgerin, Gemeindereferentin in der Pfarrei "Zum Guten Hirten an der Dill"
Birgit Henseler
Religionspädagogin, Supervisorin (DGSv), Berufungscoach WaVe; Referentin Kirchenentwicklung
Angelika Milde-Schmidt
Zertifizierte Berufscoaching Wave, Krisenseelsorgerin, Berufsschullehrerin a.D., Zertifizierte Gestaltberaterin IGBW
Juliane Schlaud-Wolf und Dr. Christof May
Qualifikation im Doppel: Theologe, Priester, Geistlicher Begleiter - Theologin und Seelsorgerin; Regens und Bischofsvikar für Kirchenentwicklung - Bischöfliche Beauftragte für Kirchentwicklung / Leitung im Doppelspitze

Zum Podcast

Holy Change…der Podcast vom Bistum Limburg. Die katholische Kirche verändert sich. Es geht um Wandel und Wandlung: holy change auf gut Deutsch heiliger Wandel. Kurz gesagt, Kirche ist weniger churchy. Bisher hat der Bischof einen klassischen Fastenhirtenbrief geschrieben, der in den Sonntagsgottesdiensten vorgelesen wurde. In diesem Jahr hat der Bischof hat sogar zwei Hirtenbriefe geschrieben. Einen zur Veränderung…einen zur Ermutigung. Veränderungen sind Herausforderungen und Abenteuer. Auch wenn man sie sich in der Regel nicht ausgesucht hat, muss man sie irgendwie gestalten. Glaube hat viel mit Veränderung zu tun und kann bei der Gestaltung helfen.

Alles über das Bistum, die Gäste in der Staffel und warum Du keine Folge verpassen solltest, hörst Du hier.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz